Maxima. Effizienz aus Leidenschaft.

Schlank, dynamisch, kraftvoll: die neue Infrarotheizungslinie folgt ihrer eigenen Form. Und einem Leistungsanspruch, der mit Konventionen bricht. Dafür haben wir jede Komponente hinterfragt. Jedes Detail neu gedacht. Das Ergebnis maximiert unseren höchsten Strahlungswirkungsgrad auf faszinierende 80 %. Noch nie steckte hinter einer Hallenheizung von KÜBLER soviel Effizienz, soviel Intelligenz, so viel Leidenschaft. MAXIMA. Die neue Hallenheizung von KÜBLER.

Innovation ist Maxima.

Nehmen Sie die patentierte Rückgewinnung von Konvektionsverlusten. Das innovative Brennerdesign für extra schadstoffarme Verbrennung. Die komplett neu designte und thermogeometrisch optimierte Gerätearchitektur. Oder die speziell für diese Geräteklasse entwickelten Materialverbindungen: MAXIMA ist Innovation. Pur. In jedem Detail. Bis hin zur wiederverwertbaren Transportverpackung. Eine Klasse Dunkelstrahler, die völlig neue Leistungsansprüche weckt. Überall wo zukunftweisende Geräteintelligenz und höchste Energieeffizienz oberste Maximen sind.

Maxima hat viele vorteile.
Diese werden sie überraschen.

  • 80 % Infrarotanteil *
  • Bis zu 35 % reduzierte Energiekosten gegenüber Standard-Infrarotheizungen
  • Intelligente Gerätearchitektur für maximierte Energieeffizienz
  • Innovative Brennertechnologie
  • Minimierte Konvektionsverluste
  • Thermogeometrisch optimierte Konstruktion
  • Neuentwickelte Materialverbindungen
  • Integriertes Performance Control System mit neuester Steuerungstechnologie
  • Einer der leisesten Dunkelstrahler seiner Klasse


* Bei Einhaltung aller strengen deutschen Emissionsgrenzwerte. Strahlungsfaktor nach DIN EN 416-2, gemessen nach Methode B unter
Aufsicht des Prüfinstituts DBI – Gastechnologisches Institut GmbH Freiberg, Prüfbericht Nr. B10/12/1308 EU

Sie möchten mehr Information, eine Beratung oder ein Angebot?

Senden Sie uns hier ganz einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an unter 0621 / 57000-0

Gewonnen! Maxima im Design plus
powered by ish award.

Zukunftsfähigkeit, innovatives Design und energieeffiziente Technik – die Infrarot-Hallenheizung MAXIMA ist eines der Produkte, die als Gewinner mit der begehrten Auszeichnung und dem Qualitätssiegel Design Plus powered by ISH prämiert wurden. Der internationale Design-Wettbewerb zählt zu den führenden in Deutschland. Eine hochqualifizierte Fachjury bewertet die Kriterien Gestaltungsqualität, Gesamtkonzeption, Innovationsgehalt, Materialwahl sowie technische und ökologische Aspekte der eingereichten Produkte. Ingesamt bewarben sich 112 Unternehmen mit 194 Produkten aus dem In- und Ausland um das begehrte Gütesiegel.

Die Farben.

MAXIMA ist in RAL 3020 lackiert. Als Basis-Farbe ohne Aufpreis. Und optional in jeder anderen
RAL-Farbe, die Sie wünschen. Beispielsweise in diesen.
RAL 3020
Basis-Farbe
RAL 1003
RAL 1013
RAL 9010
RAL 5015
RAL 5005
RAL 6026
RAL 9017

Die Leistungsklassen.

Die Infrarot-Hallenheizungen made by KÜBLER folgen konsequent einem Prinzip: dem Prinzip Wirtschaftlichkeit. Deshalb gibt es MAXIMA auch nicht nur einmal. Sondern in gleich sechs Typenvarianten. Zugeschnitten auf Ihre Hallengegebenheiten, wird nur das Beheizungskonzept realisiert, das für Ihre Anforderungen passt.



⟶ Leistungsklassen

Referenzen.

MAX STREICHER GMBH & CO. KG AA

„Wir haben 1999 die erst Halle mit KÜBLER Systemen beheizt. Und sind bis heute überzeugt von dem sparsamen Verbrauch und der Zuverlässigkeit dieser Geräte. Damals haben wir schon auf Hocheffizienz gesetzt. Wo es möglich war, sind bei uns OPTIMAS im Einsatz. Aufgrund der guten Erfahrungen haben wir uns jetzt für die neue Technologie entschieden. Im jüngsten Projekt sind 14 Geräte der Linie MAXIMA und das neue Digitalsteuerungssystem CELESTRA installiert. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse nach den ersten Heizperioden.“


Christian Ammerer,
Leitung Energiemanagement & Konzeptionsbüro