Experten-Dialog mit Malu Dreyer | „Erfolgsfaktoren für die Energiewende – die Industrie zwischen Regulierung und Machbarkeit.“

Datum: 5. Dezember 2022
Uhrzeit: 8:30 - 13:00
Ort: Am Bubenpfad 1a, 67065 Ludwigshafen am Rhein

„Erfolgsfaktoren für die Energiewende – die Industrie zwischen Regulierung und Machbarkeit.“

zusammen mit
Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz
Franz Untersteller, Staatsminister für Umwelt a. D.
Daniel Föst, MdB, Bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP
Prof. Dr. Svenja Carrigan, TU Kaiserslautern, Bauphysik
Thomas Niederhofer, Geschäftsführer Knauf Interfer Stahl
Dr. Robert Seguin, Energie- und Netzspezialist Norwegen

moderiert vom ARD-Klimaexperten Thomas Ranft sowie mit Thomas Kübler, Hausherr, Gastgeber und Gründer der KÜBLER GmbH.

Im Anschluss an den Experten-Dialog laden wir Sie um 11:00 Uhr zudem ein zum Workshop „Fit für die Energiewende – Die Dekarbonisierung in der Hallenbeheizung“. In rund 100 Minuten informieren wir Sie, wie Sie mit innovativer Hallenheizungstechnologie wirtschaftlich und wirksam bereits heute die Brücke in die CO2-Freiheit schlagen. Wir präsentieren Ihnen mit dem Multi-Energie-System FUTURA die neueste und preisgekrönte Entwicklung aus unserem Haus. Wir führen Sie ein in die heiztechnischen Anforderungen des besonderen Gebäudesegments Hallen und zeigen zukunftweisende Wege, wie die Energiewende schnell, versorgungs-, investitionssicher und wirtschaftlich erfolgreich sein kann.