Tilbake

Slik regulerer du oppvarmingen i hallen i juleferien - og motvirker stigende energipriser på en smart måte

21. desember 2023
Industrilager med belysning og kabelkanal.
Weihnachten steht wieder einmal überraschend schnell vor der Tür – und leider auch die eine oder andere Herausforderung. Angefangen bei der nächsten Erhöhung der Energiepreise bis zur Umsetzung der GEG-Novelle. Herzlichen Glückwunsch, wenn Sie Ihre Hallenheizung bereits auf ein sparsames System von KÜBLER umgestellt haben. In mehrfacher Hinsicht ist dies eine wirklich gute Entscheidung.

 

Was die Preise für Gas und für Öl angeht: sie haben sich in den letzten Monaten entspannt. Und auch der Strompreis hat sich im Vergleich zum Vorjahresniveau beruhigt. Durch den Wegfall des Bundeszuschusses sowie die Erhöhung des CO2-Steuer von 30 auf 45 € / t wird für 2024 jedoch mit teils kräftigen Preisanstiegen gerechnet.

 

Umso wichtiger wird das Einsparen von Energie. Hier drei wichtige Experten-Tipps für Sie:
  1. Schauen Sie sich die Betriebszeiten der Hallenheizungen genau an und überprüfen Sie, ob die Schichtzeiten noch mit den Heizzeiten synchron sind. Jede Heizstunde, die Sie im Normalbetrieb einsparen können, wird bei den hohen Preisen wirklich belohnt.
  2. Klären Sie frühzeitig den Urlaubsbetrieb in der Festzeit und nutzen Sie die Einstellung „Urlaubsbetrieb“ Ihrer Steuerung. Sie können die Heizungsanlage während der Weihnachtspause auf 8 °C runter regeln, sofern dies Ihre Rahmenbedingungen zulassen. Diese Temperatur reicht aus, damit der Gebäudekörper nicht vollständig auskühlt und sich die Betriebstemperatur bei Bedarf schnell wieder erreichen lässt. Die Einstellungen für Weihnachten und die anderen Feiertage können Sie bereits jetzt schon vornehmen.
  3. Schalten Sie am Wochenende vor Arbeitsbeginn zurück auf Normalbetrieb. Die Anlage wird entsprechend Ihrer Einstellungen auf Absenktemperatur fahren und am Montag den Normalbetrieb wiederaufnehmen.

 

Je nach Größe Ihrer Anlage spart Ihnen die Temperaturabsenkung einige Tausend Euro. Eine Summe, die sich sicherlich im kommenden Geschäftsjahr gut einplanen lässt. Vielleicht sogar, um gemeinsam mit Ihren Mitarbeiter:innen zu feiern und fröhlich auf das neue Jahr anzustoßen?

 

Sollten Sie Hilfe bei der Einstellung brauchen und Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Und auch wenn Sie mehr über die Temperaturabsenkung und die Möglichkeiten moderner Heizungsregelung erfahren möchten, nehmen Sie einfach Kontakt oss mit uns auf.

☆ Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit und kommen Sie gut in ein glückliches und erfolgreiches 2024! ☆

Alt du trenger å vite om energibesparende oppvarmingssystemer for haller i praksis
Energisparing er et stort tema - i alle sektorer. Hvis du ønsker å sette en stopper for ineffektive varmesystemer, er guiden vår midt i blinken for deg!
Be om en gratis guide

Dette kan også interessere deg

  • Strålevarme - funksjon, typer og mulige bruksområder

    Oppvarming av industri- og eventhaller på en økonomisk og fleksibel måte: Varmestrålere er perfekt egnet til dette formålet. Her får du en oversikt over hvordan de fungerer, typer og bruksområder.
  • Oppvarming i koronatider

    Mange varmesystemer, enten det er i produksjons- eller lagerhaller, har i dag et problem: De sprer virus spesielt godt i rommet. Dette er kontraproduktivt for mange hygienekonsepter. Men betyr det at varmesystemene må forbli kalde i vinter?
  • Seks feil du bør unngå når du planlegger varmesystemer for nye hallbygg

    Er du på utkikk etter et økonomisk og bærekraftig oppvarmingssystem til nybygget ditt? Da bør du investere nok tid i planleggingen. Og unngå følgende feil.
  • Energiewende: Verdens første hedret i Mainz

    Mens Tyskland diskuterer energiomstillingen, har KÜBLER GmbH fra Ludwigshafen allerede levert. FUTURA er navnet på den nyeste oppfinnelsen fra ekspertene på hallvarmesystemer - og den fungerer uavhengig av energikilde: Det infrarøde varmesystemet for haller bruker hydrogen, elektrisitet, gass eller en blanding av disse. Det kan behandle grønne og fossile brensler på en svært effektiv måte og dermed bygge en bro til den karbonfrie æraen. Dette er en av grunnene til at Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) og departementet for økonomi, samferdsel, landbruk og vinproduksjon tirsdag kveld tildelte KÜBLER spesialprisen "Innovative teknologier for klimabeskyttelse" under SUCCESS Innovation Award.
KÜBLER varmesystemer for haller

La oss ta neste skritt sammen

Alle haller er forskjellige. Med mer enn 30 år på baken finnes det knapt et krav som er fremmed for oss. Sammen med kundene våre har vi implementert de riktige løsningene. Hvis du er klar til å ta i bruk økonomisk utprøvde oppvarmingskonsepter for hallen din, har du kommet til rett sted.
Avtal en konsultasjon nå
Be om en guide nå