Zurück

PLUS X Award für Multi-Energie-IR-Hallenheizung FUTURA

2. Februar 2024
LED-Beleuchtung und Lichteffekte im Dunkeln

Bereits die 5. Auszeichnung für innovative Technologie zur GEG-konformen Wärmeversorgung von Hallengebäuden  

Ludwigshafen, im Februar 2024: FUTURA überzeugt auch die renommierte Jury des PLUS X Award! Das „Meisterwerk der Heiztechnologie“ erhielt die höchste Anerkennung der Fachjuroren in fünf von sieben Kategorien: Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität. Diese Auszeichnung unterstreicht die wegweisende Innovation, überragende Qualität, ästhetische Eleganz, intuitive Bedienung und vielseitige Funktionalität, die die FUTURA zu einem Vorreiter in der Branche machen. KÜBLER hat mit der FUTURA eine neue Ära der Hallenbeheizung eingeläutet – eine, die Standards setzt und die Zukunft der Heiztechnologie maßgeblich gestaltet." – so die Jury Laudation zur Auszeichnung des PLUS X AWARD.

In der Begründung für die Auszeichnung heißt es: „Die Hallenheizung FUTURA von KÜBLER wurde in den Kategorien Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet. Diese Würdigung spiegelt das beeindruckende Gesamtpaket wider, das die FUTURA Hallenheizung bietet. In Bezug auf Innovation hat die FUTURA Heizung neue Maßstäbe gesetzt, indem sie innovative Technologien und fortschrittliche Heizmethoden integriert. Die Anwendung modernster Heiztechnologie ermöglicht eine effiziente und energiebewusste Beheizung von Hallen, wodurch nicht nur die Umwelt geschont wird, sondern auch erhebliche Kostenersparnisse für die Anwender erzielt werden können.

Die Flexibilität, mit der energieflexiblen Hallenheizung zwischen den Energieträgern hin und her schalten zu können, fängt die Volatilität von erneuerbaren Energieträgern sehr effektiv auf. Der Nutzer hat überdies den großen Vorteil, dass er nicht nur seinen PV-Strom nutzen, sondern an den künftig liberalisierten Energiemärkten (Smart Metering) je nach Verfügbarkeit die günstigsten Energien zukaufen kann. Der Nutzer kann jegliche Anforderungen einer zukünftigen kommunalen Wärmeplanung mit der energieflexiblen Heizung erfüllen. Die Multi-Energie-Fähigkeit gibt dem Nutzer Investitionssicherheit – weit über die Transformationsphase hinaus.

Die hohe Qualität der FUTURA Hallenheizung unterstreicht die ausgezeichnete Handwerkskunst und das Engagement von KÜBLER für erstklassige Produkte. Robuste Materialien und eine sorgfältige Verarbeitung gewährleisten eine langfristige Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Heizung, selbst unter anspruchsvollen Bedingungen. Das Design der FUTURA Hallenheizung zeugt von einer gelungenen Kombination aus Ästhetik und Funktionalität. Das moderne, ansprechende Design fügt sich nahtlos in unterschiedliche Umgebungen ein und verleiht ihnen eine zeitgemäße Note. Gleichzeitig wurden jedoch keine Kompromisse bei der Funktionalität eingegangen, und die Bedienung der Heizung gestaltet sich einfach und benutzerfreundlich. Der Bedienkomfort der FUTURA Hallenheizung wurde besonders hervorgehoben, da sie intuitive Steuerungselemente und innovative Technologien für eine mühelose Anpassung an individuelle Heizbedürfnisse bietet. Die Benutzerfreundlichkeit trägt nicht nur zu einer komfortablen Nutzung bei, sondern ermöglicht auch eine effiziente Steuerung und Anpassung der Heizleistung.

In der Kategorie Funktionalität hat die FUTURA Hallenheizung ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Ob in großen industriellen Hallen oder kleineren Gewerbeeinheiten, die Heizung erfüllt zuverlässig ihre Aufgabe und sorgt für ein angenehmes Raumklima.“

Das innovative 2-in-1-System für die hocheffiziente und CO2-freie Beheizung sowie Beleuchtung von Hallengebäuden gewinnt hiermit seine fünfte Auszeichnung. Nach dem Sonderpreis „Innovative Technologien für den Klimaschutz“ beim Technologiewettbewerb SUCCESS der ISB, dem Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz (den KÜBLER bereits zum vierten Mal gewinnt), dem German Innovation Award in der Kategorie „Winner Excellence in Business to Business Energy Solutions“ sowie dem FOCUS Special Mention beim Designpreis FOCUS OPEN konnte FUTURA mit dem PLUS X Award erneut die Jurys eines renommierten Unternehmenspreises überzeugen.

Alles, was Sie über energiesparende Hallenheizungen in der Praxis wissen sollten
Energiesparen ist ein großes Thema – branchenübergreifend. Wenn Sie Schluss mit ineffizienten Heizungsanlagen machen wollen, ist unser Ratgeber genau richtig für Sie!
Kostenlosen Ratgeber anfordern
Das könnte Sie auch interessieren
  • „Wichtig ist mir, wir dürfen uns jetzt nicht auf eine Technologie festlegen, wir müssen technologieoffen bleiben, wir müssen im Ziel geeint sein“, sagt Verena Hubertz MdB. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion appellierte am Freitag in Trier an Vernunft und Verstand bei der Umsetzung der Energiewende. „Da haben wir hier in Trier ein sehr spannendes Beispiel, […]
  • Hohe Hallen – hohe Energieverbräuche. Da lohnt sich der genaue Blick. Wer wissen will, wo Energie verheizt wird, braucht Transparenz. Den Durchblick, ob und wo Wärme ungenutzt verpufft und so unnötig hohe Kosten und Emissionen verursacht. Durch zu lang geöffnete Hallentore zum Beispiel. Durch Beheizung ungenutzter Hallenareale. Oder durch suboptimale Aufheizzeiten. Ein smartes Tool des Hallenheizungsspezialisten KÜBLER schafft jetzt Klarheit: Das WärmeManagement System E.M.M.A. Es sorgt damit für reduzierte Kosten, weniger CO2 und mehr Effizienz in industriellen Heizprozessen.
  • Energiesparende Hallenheizungen und Systeme – KÜBLER präsentiert seine innovativen Hocheffizienztechnologien auf der ISH digital 2021 Energien smart und effizient nutzen, zukunftssicher planen und investieren, Prozesse digitalisieren, Klimaziele und GEG erfüllen, CO2-Steuer senken, die Anforderungen der Zukunft schon heute erfüllen – und all dies bei höchster Technologie- und Investitionssicherheit: Das sind heute die Herausforderungen beim Heizen […]
  • Die Multi-Energie-IR-Hallenheizung mit integrierter Beleuchtungsfunktion erhält mit dem Designpreis bereits die vierte Auszeichnung bei renommierten Wettbewerben für Innovativität und ihren wertvollen Beitrag zur Energiewende.
KÜBLER Hallenheizungen
Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt gehen
Jede Halle ist anders. Bei mehr als 30 Jahren Firmengeschichte gibt es kaum eine Anforderung, die uns fremd ist. Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir die passenden Lösungen umgesetzt. Wenn Sie bereit sind, wirtschaftlich erprobte Heizkonzepte für Ihre Halle umzusetzen, dann sind Sie bei uns richtig.
Jetzt Beratungstermin vereinbaren
Jetzt Ratgeber anfordern