Zurück

Traditionsreicher Turnverein 1860 Mußbach e.V. erfreut sich über das neue Wärmegefühl dank KÜBLER Hallenheizungen

11. August 2023
Hallenheizung von KÜBLER an einer Holzdecke

Der Turnverein Mußbach e.V. ist ein traditionsreicher Sportverein mit einer langen Geschichte. Seit seiner Gründung im Jahr 1860 hat er eine Vielzahl von Menschen jeden Alters und Hintergrunds in Bewegung gebracht und zählt mittlerweile über 1.200 Mitglieder. Um den Ansprüchen und Bedürfnissen der Mitglieder gerecht zu werden, wurde die Entscheidung getroffen, das veraltete Heizsystem des Vereins zu erneuern.

Die alte Gebläseheizung sorgte schon lange Zeit für Unzufriedenheit unter den Vereinsmitgliedern. Probleme wie Staub- und Luftaufwirbelung sowie eine mangelnde Lautstärkeregulierung waren akute Herausforderungen in den Turnhallen. Die vielfältigen Trainingszeiten erforderten eine präzise und flexible Heizlösung, die das bisherige System nicht bieten konnte.

Unter der Federführung von Dieter Hackebeil, dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden des Vereins, wurde das Projekt der Erneuerung der Hallenheizung in Angriff genommen. Nach eigener Recherche stieß Hackebeil auf die KÜBLER GmbH. Beeindruckt von der Kompetenz und Unaufdringlichkeit des Beraters Herrn Bolch, war die Entscheidung für KÜBLER schnell gefällt.

Die Inbetriebnahme der neuen Hallenheizung erfolgte am 08.08.2017 und ermöglichte den Vereinsmitgliedern bereits im gleichen Jahr ein neues Wärmegefühl während der ersten Heizungsperiode. Das Strahlungswärme-Konzept von KÜBLER erwies sich als äußerst angenehm und effizient, da es die Wärme direkt dorthin bringt, wo sie benötigt wird.

Durch verschiedene Probeläufe konnte bereits im ersten Jahr eine Energieeinsparung von 40-50 % erzielt werden. Die Zufriedenheit der Sportlerinnen und Sportler ist deutlich gestiegen, während die Kosten für den Verein deutlich gesunken sind.
"Die Hallenheizungen von KÜBLER haben uns in all den letzten Jahren nie enttäuscht und haben stets für viel Begeisterung gesorgt.", betont ein begeistertes Vereinsmitglied.

"Auch ich empfehle die Hallenheizungen von KÜBLER immer und gerne weiter. Nicht weil ich einen Nutzen davon habe, sondern weil ich sehr tief überzeugt von den Technologien bin und ich meine Stimme gerne nutze, um noch mehr Hallenbetreiber oder -besitzer zum Wechsel zu animieren."

Ergänzt Dieter Hackebeil.

Die KÜBLER GmbH freut sich, dass ihre Hallenheizungen dem Turnverein 1860 Mußbach e.V. zu einem neuen Wohlfühlambiente verholfen haben. "Wir sind stolz darauf, dass unsere Technologie dazu beiträgt, die Bedürfnisse von Sportvereinen und ihren Mitgliedern bestmöglich zu erfüllen."

Erklärt Thomas Kübler, geschäftsführender Gesellschafte der KÜBLER GmbH.

"Irgendwann ist KÜBLER wieder bei uns in Mußbach, man muss ja mit dem Globus der Zeit gehen."

Sagt Dieter Hackebeil und deutet damit an, dass die Partnerschaft zwischen dem Verein und KÜBLER auch in Zukunft vielversprechend bleibt.

 

Wir freuen uns über Ihre Veröffentlichung!

https://www.kuebler-hallenheizungen.de/wp-content/uploads/2023/08/MedienInfo_Turnverein_Mussbach_20230809.docx

Alles, was Sie über energiesparende Hallenheizungen in der Praxis wissen sollten
Energiesparen ist ein großes Thema – branchenübergreifend. Wenn Sie Schluss mit ineffizienten Heizungsanlagen machen wollen, ist unser Ratgeber genau richtig für Sie!
Kostenlosen Ratgeber anfordern
Das könnte Sie auch interessieren
  • Gruppe von Geschäftsleuten im Foyer.
    Ludwigshafen, August 2022 – Wichtiger Besuch bei KÜBLER in Ludwigshafen: die rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten der Bündnis90/Grünen Dr. Bernhard Braun (Vorsitzender der Landtagsfraktion), Fabian Ehmann (Sprecher für Wirtschaft & Gründungen, Europa & eine Welt, Jugend- und Waldpolitik) sowie Hanna Thiele (persönliche Mitarbeiterin) trafen sich beim Ludwigshafener Hallenheizungsspezialisten und Hidden Champion in der Pfalz. Es ging um die aktuell hoch brisanten Themen Energiewende, Energieeffi-zienz, Gesetzgebung und um die Fragen: „Was unterscheidet Hallen von Wohngebäuden, Büros oder Kitas? Und warum braucht es hier besondere Technologien zur effizienten und CO2-armen Beheizung?“
  • Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz würdigt mit dem IKU – dem Deutschen Innovationpreis für Klima und Umwelt – seit vielen Jahren das Engagement von Wirtschaft und Forschung für Klima- und Umweltschutz. Zu den 21 Nominierten zählt neben vielen große Namen auch ein mittelständisches Unternehmen: Die KÜBLER GmbH aus Ludwigshafen. Spezialisiert auf die Entwicklung energiesparender […]
  • Die Themen sind so aktuell wie im Mai, als Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt bei der feierlichen Preisverleihung den renommierten Innovationspreis-Rheinland-Pfalz an KÜBLER überreichte. Für FUTURA, die multi-energie-fähige Hallenheizung mit integrierter Beleuchtungsfunktion. Der Unternehmensbesuch beim Hidden Champion und Innovationsführer für klimafreundliche Hallenheizungstechnologie wurde also von langer Hand vorbereitet. Am Donnerstag trafen sich die Wirtschaftsministerin zusammen mit der Geschäftsführerin der Innovationsagentur Sabine Mesletzky und Geschäftsführer Thomas Kübler bei am Firmenstandort in Ludwigshafen.
  • Berlin, 14.03.2024 Die energieflexible Neuentwicklung FUTURA des Hallenheizungsspezialisten KÜBLER ist Preisträger beim Zukunftspreis 2024 des BVMW. Der Gründer und Geschäftsführer Thomas Kübler nahm den Preis vor den rund 6.000 Teilnehmern des BVMW Zukunftstags in der Station-Berlin entgegen. 
KÜBLER Hallenheizungen
Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt gehen
Jede Halle ist anders. Bei mehr als 30 Jahren Firmengeschichte gibt es kaum eine Anforderung, die uns fremd ist. Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir die passenden Lösungen umgesetzt. Wenn Sie bereit sind, wirtschaftlich erprobte Heizkonzepte für Ihre Halle umzusetzen, dann sind Sie bei uns richtig.
Jetzt Beratungstermin vereinbaren
Jetzt Ratgeber anfordern